0049-30-804 97 905 inke@inke-jochims.de

Bücher

Hier finden Sie meine derzeit auf dem Markt befindlichen Bücher:

Produktinformation

  • Taschenbuch: 132 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (1. März 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3748184301
  • ISBN-13: 978-3748184300
  • Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 0,7 x 21 cm

Selbstliebe ist sowohl die Voraussetzung für geglückte Beziehungen als auch die Voraussetzung dafür, wichtige Lebensziele zu erreichen. 
Den meisten von uns wird aber im Laufe ihrer Erziehung nicht nur eine falsche Auffassung von Selbstliebe, sondern auch eine falsche Auffassung von Selbstregulation beigebracht. Das hat negative Auswirkungen im späteren Leben. Denn das Resultat dieser Art von Erziehung ist nicht Selbstliebe, sondern Selbstablehnung und Selbstsabotage.
In diesem Buch wird beschrieben, warum und wie traditionell gelehrte Formen der Selbstregulation zu mehr Unglück, verlorenen Zielen und Einsamkeit führen. Als Alternative wird gezeigt, wie wir so mit uns selbst umgehen können, dass wir Selbstliebe erreichen. Denn Selbstliebe ist nicht nur ein Gefühl, es ist auch eine Praxis. 
Am Ende des Buches wird ein Heilungsprozess vorgestellt, der auch kostenlos auf YouTube im Kanal Jochims-Methode zu finden ist.
Es gilt, was der Buddha einst sagte: Du selbst, genauso wie jeder andere im ganzen Universum, verdienst deine Liebe und Zuneigung

Produktinformation

  • Taschenbuch: 196 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (28. Dezember 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3839198747
  • ISBN-13: 978-3839198742
  • Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 1,1 x 21 cm

Dies war mein erstes Buch im NLP-Bereich. Es beruht auf Alfred Korzybski’s “Science and Sanity” und stellt das Meta-Modell der Sprache im Zusammenhang mit Alfred Korzybski’s Grundlagen dar. Ursprünglich erschien es bei Junfermann, bis mir Junfermann die Rechte wieder abtrat. Es ist seit über zwanzig Jahren auf dem Markt.

Diese Auflage erschien neu am 28.10.2010

Produktinformation

  • Taschenbuch: 228 Seiten
  • Verlag: Books on Demand (21. August 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 375280971X
  • ISBN-13: 978-3752809718
  • Größe und/oder Gewicht: 15,5 x 1,4 x 22 cm

Dieses Buch ist die unveränderte Neuauflage des 2004 erschienen Buches von Inke Jochims und Wilhelm Gerl. Es wird ergänzt durch einen ONLINE-KURS, entwickelt von Inke Jochims, in welchem die revolutionäre Mind-Movie Technik angewandt wird.

Zum Buch:

Die meisten Raucherinnen und Raucher würden lieber heute als morgen aufhören. Und das täten sie auch, wären da nicht diese bedrohlichen Ängste: Wenn ich es dann doch nicht schaffe, stehe ich als Versager da, oder ich muss plötzlich mit 20 Kilos mehr auf den Hüften herumlaufen! Dieses Buch erklärt Ihnen, anschaulich und praxisnah, warum man nach dem Aufhören häufig diesen berühmt berüchtigten Heißhunger auf Dickmacher hat und daher so schnell so viel zunimmt. Vor allem aber erfahren Sie, was Sie tun können, um diesem Heißhunger rechtzeitig vorzubeugen.

Wilhelm Gerl. Schon seit Jahren verhilft Wilhelm Gerl mit der von ihm entwickelten hypnotherapeutischen Smokex-Methode vielen Menschen zu einem rauchfreien Leben. Seine zentrale Aussage lautet: Bei der Raucherentwöhnung geht es nicht darum, aus Vernunftgründen auf etwas eigentlich Schönes zu verzichten, sondern frei zu bleiben. In einem eigenen Kapitel erläutert Wilhelm Gerl die Methode noch einmal sehr anschaulich und beleuchtet damit die psychischen Aspekte der Raucherentwöhnung. Siehe auch www.smokex.de

Produktinformation

  • Taschenbuch: 148 Seiten
  • Verlag: Hedwig-Verlag; Auflage: 2 (1. November 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3980884783
  • ISBN-13: 978-3980884785
  • Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 1 x 19 cm

Der Klassiker zum Thema “Bulimie”. Bulimie wurde als Krankheit ganz neu erklärt – als Resultat der stressbedingten, fehlenden Verfügbarkeit des Botenstoffes “Serotonin”. Ohne jegliche Werbung verkaufte sich dieses Buch seit 2003 15.000 mal. Dies ist die letzte Auflage, die verfügbar ist. Einen weiteren Nachdruck wird es nicht mehr geben. Ab Herbst 2018 erscheint dann eine Neufassung – mit Bezug auf die Polyvagal-Theorie – unter dem Titel “Zucker, Vagus, Bulimie” (s.u.).

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1514.0 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 192 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Hedwig-Verlag (8. Oktober 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch

Die Kindle-Ausgabe des Buches “Zucker und Bulimie”. Sie wird, anders als die gedruckte Ausgabe, auf dem Markt bleiben, auch wenn der Nachfolgeband “Zucker, Vagus, Bulimie” erschienen ist.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 104 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (27. Juni 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 375282199X
  • ISBN-13: 978-3752821994
  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 0,6 x 20,3 cm

Dies ist die gedruckte Ausgabe – deckungsgleich mit der Kindleversion – des Buches “Sicher durch die MPU”. Dieses Buch entstand als Resultat mehrerer Coachings mit Einzelpersonen zum Thema MPU. Ich hatte bei diesen Vorbereitungen eine Erfolgsquote von 100% und das in nur sehr wenigen Stunden. Also entschloss ich mich, mein Wissen weiterzugeben. Anders als Kurse, in welchen endlos mögliche Fragen auswendig gepaukt werden, konzentriert sich dieses Buch auf die Spielregeln. Es zeigt die Verhaltensweisen auf, nach denen der Prüfer wirklich sucht. Wer dieses Buch erwirbt, erhält zusätzlich den KOSTENLOSEN Online-Kurs auf der Seite www.sicher-durch-die-mpu.com

Das Buch “Zucker, Vagus, Bulimie” wird im Spätherbst bzw. Ende des Jahres 2018 erscheinen. Es ist die Neufassung des Buches “Zucker und Bulimie”. Es wird Essstörungen aus der Sicht der Polyvagal-Theorie fundamental neu erklären. Mit Hilfe der Polyvagal-Theorie und neuesten Erkenntnissen der Forschung zum Thema “Insulin”, sowie anderer, das Essverhalten regulierender Botenstoffe und Hormone, können wir ein theoretisches Fundament für die Erklärung der Erkrankungen “Bulimie” und “Binge Eating” bieten, die für die Betroffenen das immense Gefühl der Scham vermindert und ihnen, ebenso wie ihren Helfern, ein Werkzeug an die Hand gibt, diese Krankheiten schnellstmöglichst zu überwinden.

Mit diesem Buch biete ich eine lesbare Einführung in die Polyvagal-Theorie. Alle wichtigen Aspekte dieser Theorie werden kurz und knapp, aber inhaltlich korrekt dargestellt werden, so dass ein interessierter Mensch, sei es in der Rolle des Therapeuten, des Coaches oder auch des Klienten, die Theorie anwendungsorientiert nachvollziehen kann. Ich persönlich halte die Polyvagal-Theorie für einen ganz großen Durchbruch, der in wenigen Jahren Kommunikationstheorie und Traumabehandlung, aber auch sehr viele andere Gebiete der Heilung und der Persönlichkeitsentwicklung entscheidend beeinflussen wird.

Die englische Ausgabe des oben genannten Buches. Übersetzt von Solveig Lilian Wagner. Erscheint zeitgleich mit der deutschen Ausgabe.

Bei Fragen können Sie mich hier erreichen:

4 + 3 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen